Eines der letzten Mails:
"... Einfach genial in seiner Schlichtheit und Bedienungsfreundlichkeit - und funktioniert bei mir mit jedem Addon!

Ich komme darauf, weil ich mir letzte Woche, Airbus Pro von PSS gekauft habe. Da ist ja auch ein Fuel Planner dabei. Ca. 10 Werte muss man nachgucken (z.T. aus den Wetterdaten von FSMETEO z.B.) und eingeben, über legen, ob man ein Holding fliegen will und wie lange APU beim Start läuft - und dann muss man den Airbus noch im FS "betanken", bzw. zuerst noch umrechnen. Ist doch meiner Meinung nach alles Augenwischerei. Am Ende kommt auch nicht groß was anderes heraus.

Ein Wort noch zu der älteren Diskussion über zu hohe Treibstoffberechnung im Keroplan: Mit den PSS Airbussen komme ich immer mit 1,5 bis 2 Tonnen Reserve nach Hause. Ich werde da schon nervös, ehrlich gesagt..."


Ich denke damit ist das Ziel erreicht - EINFACH und ZUVERLÄSSIG.